Direkt zum Seiteninhalt
.


Rabforum organisiert Busfahrt zur Partnerstand Rab
 

Die bereits ausgebuchte Reise beginnt am Freitag, 11.05.2018, 06.00 Uhr Busparkplatz 1 an der Königsallee, Königsbrunn.
Untergebracht sind die Königsbrunner Gäste in dem angesehene und neu renovierte vier-Sterne Hotel Imperial, mit wunderschöner Poolanlage liegt ruhig gelegen im grünen Stadtpark Komarcar unweit der Königsbrunner Partnerschaftssäule.
Bis zur historischen Altstadt von Rab und zum Badestrand sind es nur wenige Minuten.
Am ersten Tag ist ein Stadtrundgang durch die historischen Gassen geplant. Viele Kirchen und Stadtplätze sind seit der römischen Epoche auf der Insel Rab zugleich auch kulturelle Zentren. Jeden Sommer finden auf den Straßen von Rab diverse Veranstaltungen statt, unter anderem Konzerte namhafter kroatischer und internationaler Musiker, oder Kunstateliers und Ausstellungen im Freien, die für eine besonders lebhafte Atmosphäre in den Gassen der Altstadt sorgen.
Der zweite Tag steht zur freien Verfügung und kann mit Baden oder kleinen Wanderungen die Gäste erfreuen.
Am dritten Tag werden wir mit dem Bus die Insel mit ihren vielen Buchten und Stränden erkunden.
Am nächsten Tag steht eine Schifffahrt mit Mittagessen auf dem Programm. Angefahren wird die wunderschöne Insel Kryk mit ihrer historischen Altstadt aus der Römerzeit. Die Gäste haben auch Gelegenheit zum Baden.
Der 5. Tag bringt ein wenig körperliche Betätigung die gute Laune macht. Gemeinsam nehmen wir uns Zeit für eine geführte Wanderung über einen Teil der malerischen Insel Rab. Machen Sie sich keine Sorgen, die Höhenunterschiede sind nicht groß, und die Steigungen sind relativ gering, so dass Sie sie leicht bewältigen können, selbst wenn Sie nicht in Topform sein sollten.  
Der letzte Tag steht den Mitfahrern zur freien Verfügung und sie können die letzten Eindrücke von Rab auf sich wirken lassen.

 


20 JAHRE STÄDTEPARTNERSCHAFT

KÖNIGSBRUNN - RAB/KROATIEN

1996 - 2016




Humanitäre Unterstützung für die infolge des kroatischen Unabhängigkeitskrieges
1991 – 1995 in Not geratene Bevölkerung der Stadt Rab in der Adria und die damit
verbundene Vision einer bayerisch-kroatischen Städtepartnerschaft in der europäischen Völkergemeinschaft , bildet bis heute eine erfolgreiche Freundschaft zwischen den  Städten Königsbrunn/Bayern und Rab/Kroatien.

                                                      ADAM METZNER
                                   1.Bürgermeister der Stadt Königsbrunn

                                                     ERWIN SCHÄFER
                                                     DIETER H. BLESS

legten als Initiatoren den Grundstein für eine heute 20-jährige aktive Partnerschaft beider Städte.

Heute sind die gegenseitigen Beziehungen sowohl kommunal, wie auch in der Bevölkerung, erfolgreich vernetzt und beispielhaft. Diese nunmehr in einer zunehmend globalen Welt weiter positiv auszurichten ist Aufgabe der nächsten Jahre
.
Rabforum Königsbrunn e.V. www.rabforum.de
Zurück zum Seiteninhalt